Hot Themes

Samstag, 17. September 2016

Denver Gold Forum 2016 in Colorado Springs

Das traditionelle Denver Gold Forum findet von Montag bis Mittwoch in der kommenden Woche in Colorado Springs statt. In den nächsten Tagen können Marktteilnehmer mit einigen Firmen- & Branchen-News und vielen Einflüssen rechnen..

Agenda: http://www.denvergold.org/assets/downloads/programs/DGF_2016_Event_Program_Final_Web.pdf

Teilnehme Firmenhttp://www.denvergoldforum.org/dgf16/participating-companies/

Keynote Speakerhttp://www.denvergoldforum.org/dgf16/keynote-speakers-at-denver-gold-forum-2016/

Webcasthttp://www.denvergoldforum.org/dgf16/archived-presentation-stream-2016/

Special Eventshttp://www.denvergoldforum.org/dgf16/keynote-speakers-at-denver-gold-forum-2016/



Precious Metals Summit 2016 in Beaver Creek

Es war wie immer ein herausragendes Event.


Alle Firmen-Präsentationen können Sie hier einsehen: http://www.gowebcasting.com/conferences/2016/09/14/precious-metals-summit



Wochenrückblick Rohstoffmarkt: Kupfer top, Öl floppt

Gemischte Woche am Rohstoffmarkt. Gold und Silber notieren im Zuge des stärkeren US-Dollars schwächer und verlieren mehr als 1% auf Wochensicht. Der Kupferpreis hebt sich ab und gewinnt mehr als 3% in der Vorwoche - die beste Handelswoche in den letzten 2 Monaten. Massive Verluste gibt es hingegen beim Ölpreis, der die schlechteste Handelswoche seit Januar verbucht..


Quelle: zerohedge.com

Amazon startet größtes Erneuerbare-Energien-Projekt der Firmenhistorie

Der amerikanische Mega-Player Amazon (AMZN) setzt wie Google auf eine breite Diversifikation und investiert viel Geld in aussichtsreiche Bereiche außerhalb des Kerngeschäfts. Hierzu ein aktueller Bericht, der auf das spannende Energieprojekt in Texas eingeht..

Amazon Announces Its Largest-Ever Renewable Energy Project 

By Rakesh Sharma | September 15, 2016 — 12:29 PM EDT

Amazon.com Inc. (AMZN) announced its largest renewable energy to date this morning. The Amazon Wind Farm Texas will feature more than 100 wind turbines with diameters “twice as long as the wingspan of a Boeing 747” and produce annual energy to power almost 90,000 homes for a year. 

The project is the fifth such renewable energy project for the company. Cumulatively, the projects generate 2.6 million megawatt hours each year and will be used to power current and future Amazon Web Services cloud data centers. Amazon is also running tests with electric car maker Tesla Motors Inc.’s (TSLA) Powerpack batteries as backup electricity storage for its data centers, in case of shortage of supply of renewable energy sources. (See also: Clean Or Green Technology Investing).

In 2014, the Seattle company committed to powering all of its data centers using renewable energy. For this year, its goal is to ensure that 40% of its data centers globally harness energy from renewable sources.

Linkhttp://www.investopedia.com/news/amazon-announces-its-largestever-renewable-energy-project-amzn-aapl/#ixzz4KVYtJF7T


Quellestockcharts.com



USA, Konjunkturdaten: Kern-Verbraucherpreisindex mit dem höchsten Anstieg seit Lehman Brothers

Insbesondere die Kosten für Gesundheitspflege und Mieten zogen in den Vereinigten Staaten zuletzt wieder deutlich an, was den Kern-Verbraucherpreisindex (Core CPI) auf Jahressicht (YoY) schneller als prognostiziert ansteigen lässt.

Das wird den Druck auf die FED erneut erhöhen. Im Gesamtbild scheinen die wirtschaftlichen Entwicklungen und Inflationsdaten aber viel zu schwach zu sein, um eine Zinserhöhung nächste Woche zu rechtfertigen..

Quelle: zerohedge.com

Freitag, 16. September 2016

Großbritannien gibt grünes Licht für größtes Nuklear-Projekt in Europa

Hinkley Point ist nicht nur das größte Nuklearprojekt, sondern jetzt auch das größte Energieprojekt in Europa. Es wird bei Vollauslastung in Zukunft rund 7% des britischen Energiebedarfs decken können. 

Das Mammutprojekt wird dabei signifikante 24 Mrd. USD an Investitionen benötigen. Gebaut und finanziert wird Hinkley Point übrigens von der französischen und chinesischen Regierung, die bekanntermaßen zu den größten Spielern am globalen Nuklearmarkt gehören..

Hinkley Point: UK approves nuclear plant deal

15 September 2016

The government has approved a new £18bn nuclear power station in the UK after imposing "significant new safeguards" to protect national security.

The new plant at Hinkley Point in Somerset is being financed by the French and Chinese governments.

However, the UK government says it will have control over foreign investment in "critical infrastructure".

Ministers will be able to stop EDF, the state-controlled French energy firm, from selling its stake in Hinkley.

Jean-Bernard Lévy, chief executive of EDF, which is building the plant, said:
"The decision of the British Government to approve the construction of Hinkley Point C marks the relaunch of nuclear in Europe.."



Quelle: bbc.com


Quellebbc.com

Großes Ressourcen-Wachstum und massiver Hebel auf den Goldpreis: Brazil verkündet neue Schätzung für Titiribi-Projekt in Kolumbien

Brazil Resources (V.BRI) gönnt sich keine Pause. Kurze Zeit nach Übernahmeabschluss des Titiribi-Projekts von Trilogy Metals (T.TMQ) publiziert die Junior-Firma einen neuen, NI 43-101 konformen Ressourcen-Report (News).

Brazil's Ressourcen-Basis wächst durch die Akquisition von Titiribi erheblich an. Das kanadische Unternehmen besitzt jetzt mehr als 18 Mio. Unzen an totalen Gold-Ressourcen (M+I+Inf.) und rund 23 Mio. Unzen Gold-Äquivalent (Link). Zwar sind erhebliche Teile dieser Ressource low-grade und werden nicht einfach zu genehmigen sein (siehe Permitting Risks für Open-Pit Minen in Kolumbien), doch der gewaltige Hebel auf den Goldpreis ist bei dieser Aktie nochmal enorm gewachsen.

Hierzu ein aktueller Vortrag von Chairman Amir Adnani auf dem Precious Metals Summit 2016 in Beaver Creek: http://www.gowebcasting.com/events/precious-metals-summit-conferences-llc/2016/09/15/brazil-resources-inc/play/stream/20125

Brazil Resources fungiert quasi als langlaufender Optionsschein auf den Goldpreis. Die Unze Gold (M+I+Inf.) ist nun mit rund 11 USD bewertet..




Quote:

Ressourcen-Wachstum: Brazil Resources erwirbt gigantisches Gold-/Kupfer-Projekt in Kolumbien

Brazil Resources (V.BRI) hat erneut zugeschlagen. Die kanadische Junior-Firma erwirbt in einem Aktienerwerbsabkommen das massive Titiribi Gold- und Kupfer-Projekt von NovaCopper (T.NCQ) in Kolumbien..

US-Notenbank FED: Chancen einer Zinserhöhung brechen ein

Nach einigen schlechten Daten zur US-Wirtschaft befinden sich die Rate Hide Odds wieder deutlich im Sinkflug. Der Markt rechnet mit keiner Zinserhöhung bei der nächsten FED-Sitzung im September (21.09) und sieht die Chancen auf eine Zinserhöhung im Dezember aktuell auch nur noch bei ca. 45%..

Quelle: zerohedge.com

Donnerstag, 15. September 2016

Wealth Minerals: CEO Henk Van Alphen im Interview bei BBC über den Lithium-Markt

Wealth Minerals's (V.WML) CEO Henk Van Alphen ergattert einen weiteren, sehr begehrten Medien-Platz. Folgend das Interview bei BBC, welches heute in London aufgezeichnet wurde:


Indien: Enormes Wachstum beim inländischen Öl-Verbrauch erwartet

Es gilt als sicher: Der Öl-Verbrauch in China und Indien wird die nächsten Jahre und Jahrzehnte weiter kräftig wachsen. In Indien rechnen Analysten dabei mit der bedeutendsten Steigerung unter allen großen Volkswirtschaften..

Quelle: bloomberg.com

Big Picture: Rohstoffe vs. Aktien - Stabilisierung auf historisch niedrigem Niveau

Hierzu ein eindrucksvoller Langfrist-Chart, der die Rohstoffpreise (CRB Index) im Verhältnis zum Aktien-Leitindex S&P 500 (SPX) setzt:


Basis-Rohstoffe: Kohle überholt Eisenerz als Top-Performer in 2016

Der spektakuläre Preisanstieg von Kokskohle während der letzten Wochen stellt aktuell viele Bewegungen am Rohstoffmarkt in den Schatten..


Quelle: bloomberg.com

Stahl-Industrie: Chinesische Produktion zieht wieder an

Das Überangebot auf dem globalen Stahlmarkt wird dadurch kaum geringer werden..


Mittwoch, 14. September 2016

Agrar- und Chemiebranche, M&A: Bayer kauft Monsanto für 66 Milliarden US-Dollar

Die Hängeparty ist beendet, das 4. Angebot war erfolgreich. Bayer einigt sich mit dem Monsanto-Management auf eine Übernahmewert von imposanten 66 Mrd. USD. Der hoch umstrittene Deal muss aber erst einmal von den Kartellbehörden abgesegnet werden, wo sehr viel Widerstand zu erwarten sein wird. In meinen Augen zahlt Bayer nicht nur finanziell einen sehr hohen Preis..

Bayer Clinches Monsanto Deal for $66 Billion With Fourth Bid

September 14, 2016 — 1:22 PM CESTUpdated on September 14, 2016 — 4:02 PM CEST

Bayer AG agreed to buy Monsanto Co. in a deal valued at $66 billion, winding up four months of talks to create the world’s biggest supplier of seeds and pesticides..

Öl-Markt: EIA prognostiziert Überangebot bis Q2 2017

Folgend die jüngste Prognose der EIA:

Quelle: eia.gov

Big Picture, Stahl-Industrie: Entwicklung der Pro-Kopf-Nachfrage

Hierzu ein informativer Artikel - credit to BHP:

Has China’s steel output peaked?

14 September 2016

Market turmoil, 'supply side reform' and the Hangzhou G-20 Summit have put the future of the steel industry in the spotlight. However, we think it’s far too soon to write obituaries for growth in Chinese steel production
..



Wealth Minerals: CEO Henk Van Alphen spricht bei CNBC über den Lithium-Markt

Hier der Link zum Interviewhttps://uk.finance.yahoo.com/video/future-benefits-lithium-ion-batteries-062400138.html

Quelle: CNBC


Schweizerische Nationalbank (SNB): Bilanzsumme erklimmt neues Rekordhoch

Die Bilanzaufblähung der SNB geht in die nächste Runde - die Bilanzsumme schreitet von Rekordhoch zu Rekordhoch. In den letzten Monaten hat die SNB u.a. auch erhebliche Positionen bei den Gold- und Silberminen aufgebaut..



Quelle: tradingeconomics.com, SNB

OPEC-Staaten: Öl-Förderung steigt auf neues 10-Jahreshoch

Die Angebotsflut der OPEC-Staaten auf dem globalen Ölmarkt hält an. Insbesondere die Ölproduktion der einflussreichen Big Player im Nahen Osten steigt weiter..



Quelle: Bloomberg, BI


Quelle: Bloomberg, BI

Dienstag, 13. September 2016

Albemarle übernimmt massives Lithium-Projekt in Argentinien

Nach Einschätzung von Big Player Albemarle (ALB) hat das Antofalla-Projekt großes Potential die größte Lithium-Lagerstätte in Argentinien zu werden..

Albemarle signs agreement for exclusive exploration and acquisition rights to lithium resource in Argentina

CHARLOTTE, N.C., Sept. 12, 2016 /PRNewswire/ -- Albemarle Corporation (NYSE: ALB), a leader in the global specialty chemicals industry, announced today that it has entered into an agreement with Bolland Minera S.A., for the exclusive exploration and acquisition rights to a lithium resource in Antofalla, within the Catamarca Province of Argentina. Albemarlebelieves that this lithium resource will be certified as the largest lithium resource in Argentina.

Albemarle is uniquely positioned to develop the Antofalla lithium resource given its technical capabilities, operational experience in South America, and proven track record of establishing public-private-partnerships and community relations in the region.

"For the past 80 years, we have developed proprietary lithium extraction know-how which will enable us to evaluate the lithium resource," said John Mitchell, president of Albemarle's Lithium and Advanced Materials global business unit..



Victoria Gold verkündet solide Machbarkeitsstudie für Hauptprojekt im kanadischen Yukon

Die neue Machbarkeitsstudie bringt zahlreiche Verbesserungen mit sich und erhöht wesentlich die Kapital-Rendite und Robustheit des voll genehmigten Eagle Gold-Projekts. Victoria Gold (V.VIT) profitiert maßgeblich von der erheblichen Abwertung des kanadischen Dollars (CAD/USD), sowie von konstruktiven Änderungen im Minen-Plan..

Victoria Gold outlines $508m Yukon mine


Image: Victoria Gold

Toronto-HQed Victoria Gold Corp. (TSX-V: VIT) on Monday announced the results of a National Instrument 43-101 feasibility study for its 100% owned Eagle Gold Project located on the Dublin Gulch property, in the Yukon territory of Canada.

Victoria Gold says the fully-permitted Eagle Gold project confirms the technical and financial viability of constructing and operating a 33,700 tonne per day mine encompassing two open pits, a three-stage crushing circuit, two in-valley leach pads and an adsorption desorption gold recovery plant:
  • Annual Gold Production of Approximately 200,000 ozs
  • Proven and Probable Reserves (gold oz) =1,880,000
  • Operating Cost of US$539/oz & All-in Sustaining Cost of US$638/oz
  • Post tax Net Present Value @ (5%) = C$508 million
  • Post tax Internal Rate of Return = 29.5%
  • Gold price = US$1,250/oz & Exchange Rate = 0.78 C$/US$
  • Initial capital expenditure = US$289
  • 1 year of construction followed by 10 years of mine operations
"The results from this Feasibility Study highlight the exceptional quality of the Eagle Gold Project." stated John McConnell, President & CEO. "Our team, working with an experienced group of consultants have optimized several key areas of the project, in particular, the heap design and incorporation of run of mine leaching of low grade material..



China: Wachstum der Einzelhandelsumsätze zieht wieder an

Auf Jahressicht erhöhen sich die Einzelhandelsumsätze im Reich der Mitte weiter um über 10% (YoY). Zuletzt zog das Wachstum wieder deutlicher an..


Freeport-McMoRan verkauft Öl-Assets im Golf von Mexiko an Anadarko Petroleum

Rohstoff-Gigant Freeport (FCX) setzt seinen geplanten Rückzug aus der Energiebranche fort. Gestern nach Börsenschluss verkündete der hoch verschuldete Rohstoffkonzern den Verkauf von 91 Drilling-Blocks im Golf von Mexiko an Ölproduzent Anadarko Petroleum (APC). Der 2 Mrd. USD schwere Deal wird die Schuldenlast von Freeport weiter verringern und ebenfalls die zukünftige Kostenseite (fut. CAPEX) entlasten..

Anadarko Buys Gulf of Mexico Assets From Freeport-McMoRan for $2 Billion

Freeport looks to cut debt, refocus on copper; Anadarko to use cash generated from assets to fund onshore activity

Anadarko Petroleum Corp. said Monday that it is buying oil and gas assets in the Gulf of Mexico from mining giant Freeport-McMoRan Inc. for $2 billion, expanding its footprint in offshore oil..




Quellestockcharts.com

Montag, 12. September 2016

Big Picture, Goldminen: Ressourcen-Bewertungen bei M&A Deals (2006-2015)

Im Hinblick auf den historischen Bärenmarkt bei den Goldminen, der bis Anfang 2016 dauerte, ist es keine Verwunderung, dass die Ressourcen-Bewertungen bei den Übernahme- & Merger-Deals (M&A) zwischenzeitlich auf ein 10-Jahrestief gefallen sind.

Es gab nur selten in der Historie eine Zeit, in der die Unze Gold im Boden zu solchen Schnäppchenpreisen bewertet wurde wie im Winter 2015/2016. Seitdem sehen wir eine rasante Aufholjagd bei den Bewertungen. Wir befinden uns aber natürlich weiterhin meilenweit unter den Hochständen aus der letzten Hausse.

Hierzu eine informative Übersicht - credit to SNL:

Quelle: SNL Metals & Mining, www.snl.com

Neuer Potash- und Agrargigant entsteht: Potash Corp. und Agrium geben Fusion bekannt

Wie bereits in Insider-Kreisen vermutet wurde, bestätigen die zwei kanadischen Big Player im Potash- und Agrarsegment heute einen Merger-Deal.

Agrium and PotashCorp to Combine in Merger of Equals to Create a World-Class Integrated Global Supplier of Crop Inputs
  • Largest Crop Nutrient Company in the World and 3rd Largest Natural Resource Company in Canada
  • Pre-eminent, Low-Cost Producer of Potash and High-Quality Nitrogen and Phosphate, Integrated with Leading Global Retail Distribution Platform
  • New Company Better Positioned to Serve Customers and Farmers with Low-Cost, High-Value Products and Services, with Continued Emphasis on Efficiency and Innovation
  • Expected to Generate up to US$500 Million of Annual Operating Synergies
  • Strong Pro Forma Balance Sheet with Substantial Cash Flow to Provide Flexibility to Return Excess Capital to Shareholders and Invest in Growth, While Maintaining Strong Credit Ratings
  • Registered Head Office in Saskatoon, With Canadian Corporate Offices in Both Calgary and Saskatoon; Combined Workforce to Reflect Strengths and Capabilities of Both Companies; Committed to Customers and Local Communities
Calgary, Alberta and Saskatoon, Saskatchewan, September 12, 2016 – Agrium Inc. (TSX: AGU) (NYSE: AGU) and Potash Corporation of Saskatchewan Inc. (PotashCorp) (TSX: POT) (NYSE: POT) today announced that they have agreed to combine in a merger of equals to create a world-class integrated global supplier of crop inputs..

Sonntag, 11. September 2016

Kokskohle im Aufwind: Preise ziehen massiv an, +20% auf Wochensicht

Hierzu ein aktueller Bericht von Mining.com:

Panic buying sees coking coal price jump 20% in a week


The parabolic rise in the price of coking coal showed no signs of slowing last week with the Australian export benchmark hitting $180.90 a tonne up a stomach churning 20.8% for the week. The steelmaking ingredient is now up 136% in 2016..


Quelle: Steel Index, Mining.com

IDM Mining: Interview mit CEO Rob McLeod und Chairman Mike McPhie auf dem Hauptprojekt Red Mountain Gold in B.C.

Informative Einblicke vom Führungsteam bei Gold-Junior IDM Mining (V.IDM), die am Freitag eine neue Kapitalmaßnahme für die anstehenden Arbeitsprogramme bekannt gaben:







Hintergrundinformationen finden Sie in der aktuellen Unternehmenspräsentation vor.

Quelle: idmmining.com


Quelleidmmining.com

Reuters/Jefferies CRB Rohstoff-Index: Langfristige Bodenbildung nimmt Form an

Nach einer jahrelangen Talfahrt und drastischen Verlustserien, mehren sich weiter die Anzeichen für eine langfristige Bodenbildung bei den Rohstoffen. Hierzu der Blick auf den spektakulären 10-Jahreschart des renommierten CRB-Index:


The Top 3 Most Visited JRB Blog Posts This Week Are..

3. Gold: Bullenmärkte im historischen Vergleich

2. USA, Energiebranche: Öl-Lagerbestände mit dem größten Rückgang seit 1999

1. Goldminen: Bullenmärkte im historischen Vergleich


Quelle: bigcharts.com


Quellebigcharts.com

Rohstoff- und Minenbranche: Der Wochenrückblick von Haywood

Werfen Sie einen Blick in den informativen Wochen-Rückblick:

The Weekly Dig
Mick Carew, PhD, mcarew@haywood.com
Haywood Mining Team

Gold Price Retreats With Broad-Based Market Sell-off on Friday

§  The week saw an early-week surge in the price of gold as expectations that the Federal Reserve may raise interest rates sometime this year were dampened by disappointing non-farm payroll data Last Friday. After reaching a low of $1,305 per ounce during intra-day trading last week, the yellow metal reached $1,351 per ounce on Monday before retreating Friday again to finish at $1,332 per ounce. Investors continue to remain uncertain of what the Federal Reserve will do during its three remaining meetings in September, November and December; December’s meeting is of particular interest given it will be the first following the U.S. election in November. Gold mining equities rose on the back of the gold price, with the S&P/TSX Global Gold Index climbing above the 250 mark before retreating back to 235 on Friday; the S&P/TSX Venture Index remained above 800, despite falling late in the week to finish at 812. Silver (↓2%) and palladium (↓0.5%) were both down, finishing at $19.10 and $676 per ounce respectively, while platinum was flat for the week, finishing at $1,064 per ounce. Meanwhile, base metal prices were mixed, with copper flat, nickel up (↓3%) and zinc (↓4%) and lead (↓2.3%) down; Friday close saw the four metals finish at $2.09, $4.68, $0.86 and $1.03 per pound respectively.  The price of WTI crude finished at $45.66 (↓3%) as speculation continued to circulate Russia and Saudi Arabia may enter an oil supply deal to stabilize the oil market. Finally, the UxC Weekly Spot Price of uranium was up (↓1%) closing at $25.44 per pound on Friday.


This report may be distributed in the following states: nil. Otherwise, this report may only be distributed into those states with an institutional buyer state securities registration exemption.