Hot Themes

Freitag, 20. Mai 2016

Gigantische Hausse: Chinesische Stahl-Produktion erreicht neues Rekordhoch

Trotz grotesker Gewinnmargen und einer Angebotsschwemme hält die Mega-Hausse bei der chinesischen Stahl-Produktion ungebrochen an. Anstatt einige der verlustreichen Stahl-Produzenten Pleite gehen zu lassen, hält die chinesische Regierung die Firmen am Leben, um Arbeitsplätze zu "retten"..

Quelle: WSA, NAB

Gold-Explorer TerraX Minerals: Bohrerfolge auf dem Yellowknife City Goldprojekt in Kanada halten an

Gestern verkündete der erfolgreiche Gold-Explorer TerraX Minerals (V.TXR) neue Bohrergebnisse vom laufenden Explorationsprogramm auf dem Yellowknife City Goldprojekt im Norden von Kanada.

Das Junior-Unternehmen legte die Resultate für 19 Bohrungen mit einem Umfang von 784 Bohrmetern vor. Alle Bohrungen wurden dabei in geringer Tiefe bis maximal 41 Metern durchgeführt, wodurch TerraX ganz bewusst oberflächennahe Gold-Mineralisierungen fokussiert hat.

Hierbei war TerraX erneut erfolgreich, was die Resultate belegen. So wurden bspw. in der Hebert-Brent-Goldzone auf einer Strike-Länge von 125 Metern die folgenden, oberflächennahe Gold-Bohrergebnisse erzielt - siehe Highlights:
·  8.00 m @ 3.21 g/t Au, including 3.00 m @ 7.09 g/t Au in hole TCG16-052
·  1.85 m @ 15.08 g/t Au in hole TCG16-040
·  7.10 m @ 3.61 g/t Au, including 1.04 m @ 12.75 g/t Au in hole TCG16-034 

Die Lokalisierung dieser Bohrlöcher können Sie auf der folgenden Grafik einsehen:



Quote:
TerraX drills 8.00 m @ 3.21 g/t Au and 1.85 m @ 15.08 g/t Au at Hebert-Brent zone, Yellowknife City Gold



USA, Energiebranche: Inländische Öl-Produktion fällt auf neues Jahrestief

Die amerikanische Öl-Produktion fällt im vergangenen Monat weiter zurück. Sollte der Ölpreis sich über der Marke von 50 USD/Barrel halten, könnte sich die Öl-Produktion inkl. das Förder-Volumen beim Fracking wieder stabilisieren..

Quelle: zerohedge.com, EIA

Gold: Physische Nachfrage von China bleibt auf einem hohen Level

Hierzu der informative Vergleich der physischen Gold-Auslieferungen an der Goldbörse in Shanghai von April 2016 mit den letzten Jahren:

Quelle: smaulgld.com

Big Picture: Stärkster Anstieg der globalen Insolvenzen seit der Finanzkrise

Vor allem in den USA ziehen die Firmen-Insolvenzen seit Jahresstart signifikant an..

Quelle: S&P

Caterpillar: Einzelhandelsumsätze fallen seit 41 Monaten zurück

Die Entwicklungen der Einzelhandelsumsätze bei Caterpillar machen Grund zur Sorge..

Quelle: zerohedge.com, Caterpillar

Donnerstag, 19. Mai 2016

Größtes Goldminen-ETF GDX: Höchstes Handelsvolumen in der Historie

Noch nie zuvor in der Geschichte war das Tages-Handelsvolumen bei den Goldminen so hoch wie gestern. Es wurden mehr als 190 Millionen GDX-Anteile gehandelt, was ein neuer Rekord ist..



Quellestockcharts.com

Mittwoch, 18. Mai 2016

USA: Niedriger Ölpreis kommt nur im geringen Umfang bei den Konsumenten an

Spannender Chart, der prägnant aufzeigt, dass sich der niedrige Ölpreis lange nicht so stark wie angenommen auf die Spritpreise in den USA auswirkt..

Quelle: zerohedge.com

Kupferpreis fällt auf 3-Monatstief

Der Kupferpreis kommt nicht in die Gänge und steht erneut vor einer bedrohlichen Kursmarke..

Quelle: bloomberg.com

Profiteur des Ölpreis-Crashs: Chinesische Öl-Importe bleiben auf Rekordniveau

Es gibt keine andere Nation auf der Welt, welche die Zeiten eines niedriges Ölpreis so aggressiv auf der Käuferseite nutzt. Die Entwicklung der Ölimporte von China sprechen Bände:

Quelle: reuters.com

Goldproduzenten: Erheblicher Rückgang von neuen Minen, Peak Gold erwartet

Die schwere Baisse in der Goldminenbranche führt dazu, dass Peak Gold real wird. In den nächsten Jahren wird etlichen Schätzungen zufolge das Gold-Minenangebot fallen..

Quelle: Metals Focus, GFMS, Reuters, WGC

Brazil Resources verkündet neue Ressourcen-Schätzung für das Raintree West Goldvorkommen auf Whistler-Projekt in Alaska

Der Developer und Explorer Brazil Resources (V.BRI) publiziert diese Woche eine neue Ressourcen-Schätzung für ein Goldvorkommen auf dem riesigen Whistler-Projekt in Alaska, das sich zu 100% im Firmen-Besitz befindet.

Sehen Sie folgend die Highlights der neuen RE für das Raintree West Goldvorkommen:
  • The district-scale Whistler Project is a 170 square kilometre land package that hosts the Whistler, Raintree West and Island Mountain porphyry deposits as well as several porphyry targets;
     
  • A new resource estimate on the Raintree West deposit provides for a total inferred resource of 1.991 Moz gold equivalent comprised of 1.428 Moz gold equivalent (51.76 Mt grading 0.68 g/t gold, 3.74 g/t silver, 0.10 % copper or 0.86 g/t gold equivalent at a 0.6 g/t gold equivalent cut-off) below the 100 metre elevation (Zone A) and 0.563 Moz gold equivalent (31.68 Mt grading 0.40 g/t gold, 5.39 g/t silver, 0.06 % copper or 0.55 g/t gold equivalent at a 0.3 g/t gold equivalent cut-off) above the 250 metre elevation (Zone B);
     
  • The Raintreee West resource estimate is in addition to the previously reported resource estimates for the Whistler and Island Mountain deposits. The combined resource for the three deposits is 2.797 Moz gold equivalent in the indicated category (110.28 Mt grading 0.50 g/t gold, 1.72 g/t silver, 0.14 % copper or 0.79 g/t gold equivalent) and 6.731 Moz gold equivalent (311.26 Mt grading 0.47 g/t gold, 2.26 g/t silver, 0.11 % copper or 0.68 g/t gold equivalent) in the inferred category;
     
  • Over C$50 million spent on prior exploration work on the Whistler project, which included approximately 70,000 metres of diamond drilling with 7,078 metres (14 holes) of this total completed at the Raintree West deposit; and
     
  • The deposits are open in several directions and future drill programs will focus on delineating higher grade, near-surface zones, adding to these existing resources and testing adjacent porphyry targets. 

Jetzt verfügt Brazil Resources über signifikante Ressourcen in Höhe von 13,3 Mio. Unzen Gold-Äquivalent, wodurch die Story den Investoren einen hohen Hebel auf den Goldpreis offeriert.

Brazil's CEO Garnet Dawson ist mit den Fortschritten sehr zufrieden und stellt weitere, potentielle Akquisitionen in Nordamerika in Aussicht"We are pleased to report this maiden NI 43-101 resource estimate for the Raintree West deposit, which builds on the multi-million ounce gold resource reported over the last year on the Whistler Project. This estimate increases BRI’s indicated resource to 3.2 Moz gold (4.2 Moz gold equivalent) and our inferred resource to 7.0 Moz gold (9.1 Moz gold equivalent; Table 4). In conjunction with advancing our existing project portfolio, the Company continues to evaluate resource-stage projects in the Americas for potential acquisition."

Quelle: brazilresources.com



Die Brazil-Aktie hat seit Jahresstart einen glänzenden Turnaround vollziehen können und steht nun massiv im Plus:

Uran, Kernenergie: Weltweite Atom-Reaktoren im Bau

China führt nach wie vor mit großem Abstand diese Liste an. Doch nicht nur Asien setzt weiter verstärkt auf die umstrittene Kernenergie:

Quelle: IAEA

Dienstag, 17. Mai 2016

USA, Energiemix: Kohle und Gas kamen auf einen Anteil von 66% in 2015

Spannende Übersicht von der EIA, die auf einen Blick aufzeigt, dass Kohle vermutlich noch lange ein bedeutende Rolle in den USA spielen wird..

Quelle: EIA

USA, Energiemarkt: Aktive Öl- und Gas-Bohrgeräte erreichen neues Rekordtief

Der spektakuläre Fall bei den aktiven Öl- und Gas-Bohrgeräte in den USA setzt sich fort:

Quelle: zerohedge.com

Gold: ETF-Holdings steigen mit der höchsten Geschwindigkeit seit 2009

Die Investment-Nachfrage zieht beim gelben Metall so stark an wie seit etlichen Jahren nicht mehr. Folge: Die totalen Bestände in den globalen Gold-ETFs haben seit Jahresstart bereits bedeutend zugelegt:

Quelle: zerohedge.com, WGC


Quelle: zerohedge.com, WGC

G10 Staatsschulden: USA stehen für 60% aller positiver Staatsanleihen-Renditen

Im Gegensatz zu bspw. Japan haben die US-Staatsanleihen großteils noch positive Renditen..

Quelle: Citi Research, Bloomberg

Goldminen vs. Gold: HUI/Gold Ratio zeigt eindrucksvolle Stärke

Die Gewinnrally bei den Goldminen hält an. In den letzten Tagen ist erneut die relative Stärke der Goldaktien vs. dem Goldpreis beeindruckend, was der Chart vom HUI/Gold Ratio prägnant aufzeigt:



Quellestockcharts.com

G10 Staatsverschuldung: Japan's Haushalt kommt auf 58% aller negativen Staatsanleihen-Renditen

Informative Übersicht, welche die starke Zunahme der negativen Renditen bei den Staatsanleihen in den G10-Staaten widerspiegelt:

Quelle: Citi Research, Bloomberg

Sonntag, 15. Mai 2016

S&P 500: Performance in US-Wahljahren

Geht es nach der Historie, werden spätestens im Herbst noch signifikante Bewegungen im S&P 500 anstehen..

Quelle: Goldman Sachs

Rohstoff- und Minenbranche: Der Wochenrückblick von Haywood

Hier finden Sie den informativen Wochenrückblick von Haywood vor.

The Weekly Dig

Mick Carew, PhD, mcarew@haywood.com
Haywood Mining Team

U.S. Retail Sales Boost Dollar Sending Base Metals Prices Lower

§  Better-then-expected retail sales data from the U.S. together with increased consumer confidence heightened the prospects of an interest rate hike later this year, thus sending the dollar up for the second straight week; the U.S. dollar hit a two-week high against a basket of currencies, resulting in the greenback’s best fortnightly performance since February. The strengthening dollar has weighed heavily on base metal prices, eroding most of the gains from late March which saw copper in particular peak at $2.32 per pound during intra-day trading on March 18, although prices still remain above the $1.94 per pound low the red metal hit in late January. Base metals have also been affected by rampant speculation in Chinese commodity markets, which sent the price of iron ore with 62% Fe content delivered to China north of $70 per tonne last month despite fundamentals suggesting continued oversupply; iron ore delivered to Quingdao fell 0.9% to $54.54 per tonne on Friday, while copper (↓4.2%), nickel (↓5%), lead (↓2.7%) and zinc (↓0.2%) each finished at $2.07, $3.90, $0.77 and $0.85 per pound respectively. The appreciating U.S. dollar also saw precious metals down during the week, with gold in particular hitting a low of $1,263 per ounce during the week before recovering to finish at $1,275; silver (↓2.2%), platinum (↓2.9%) and palladium (↓2.8%) all ended the week at $17.09, $1,050 and $591 per ounce respectively. WTI crude pierced the $46 per barrel level following lower production level exacerbated by the wildfires in Alberta this week, finishing at $46.13. Finally, the UxC Weekly Spot Price of uranium pierced the $28 per pound level, finishing at $28.06 per pound.


This report may be distributed in the following states: nil. Otherwise, this report may only be distributed into those states with an institutional buyer state securities registration exemption.  

The Top 3 Most Visited JRB Blog Posts This Week Are..

3. Uranium Energy: Neues Interview mit CEO Amir Adnani auf der Oxford Club Investment Conference

2. Gold-Explorer TerraX Minerals erzielt weitere Bohrerfolge auf dem Yellowknife City-Goldprojekt in Kanada

1. Nächste Übernahme im Goldminen-Sektor: Goldcorp kauft Yukon-Developer Kaminak Gold für 520 Mio. CAD